Mittwoch, 25. April 2012

Monatlicher Einkehrtag

Die Einkehr ist eine Möglichkeit, eine Weile mit Jesus Christus zusammenzusein. Sie hilft uns, zu entdecken, wie wir ihm ähnlicher werden und ihn mehr lieben können.

Die geistliche Einkehr gibt uns die Möglichkeit, Gott im Gebet und in der Stille zu begegnen. Dabei sollte man Folgendes beachten:

  1. genügend Zeit einplanen;
  2. im Hinblick auf deine Verpflichtungen den günstigsten Zeitpunkt wählen;
  3. einen geeigneten Ort wählen, wo man ungestört beten kann: eine Kirche, das Schlaf- oder Arbeitszimmer, ein Tagungshaus… Einen Ort, wo Stille herrscht und man von niemandem unterbrochen wird.
  4. vor oder nach dem Einkehrtag an einer Eucharistiefeier teilnehmen, denn das Ziel ist die Christuserfahrung und die Vertiefung der Liebe zu ihm.

Additional Info

  • Untertitel:

    Die Einkehr ist eine Möglichkeit, eine Weile mit Jesus Christus zusammenzusein. Sie hilft uns, zu entdecken, wie wir ihm ähnlicher werden und ihn mehr lieben können.

  • Datum: Nein
  • Druck / PDF: Ja
facebook Google Plus Twitter You Tube

Unterthemen

  

feedback