Donnerstag, 31. Oktober 2013

Weltgebetstag für die geistlichen Berufe 2000

Richte die Jugend des neuen Jahrtausends aus auf den der da ist "das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet"

Jungfrau Maria, demütige Tochter des Höchsten,
in dir erfüllte sich auf wunderbare Weise
das Geheimnis des göttlichen Rufs.

Du bist das Abbild dessen, was Gott in dem vollbringt,
der sich ihm anvertraut;
in dir hat die Freiheit des Schöpfers
die Freiheit des Geschöpfs erhoben.
Der in deinem Schoß geboren wurde,
hat in einem einzigen Wollen die heilende Freiheit Gottes
mit der gehorsamen Nachfolge des Menschen vereint.

Dank deines Jaworts haben sich endgültig verbunden
der Anruf Gottes und die Antwort des Gott-Menschen.
Du bist die Erstfrucht eines neuen Lebens,
du bewahrst für uns alle das großzügige "Ja" der Freude und Liebe.

Heilige Maria, Mutter jedes Berufenen und jeder Berufenen,
laß die Gläubigen die Kraft haben,
mit Freimut dem göttlichen Anruf zu entsprechen
und frohe Zeugen der Liebe zu Gott und zum Nächsten zu sein.

Jugendliche Tochter Sion, du Morgenstern,
der du die Schritte der Menschheit geleitest,
durch das große Heilige Jahr und Jubiläum in die Zukunft,
richte die Jugend des neuen Jahrtausends aus
auf den, der da ist "das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet" (Joh 1,9).

Amen!

Additional Info

  • Untertitel:

    Richte die Jugend des neuen Jahrtausends aus auf den der da ist "das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet"

  • Datum: Nein
  • Druck / PDF: Ja
facebook Google Plus Twitter You Tube

Unterthemen

    

feedback