Donnerstag, 22. April 2021

„Begegnung hat mich mit Freude erfüllt“

Papst Franziskus empfing P. John Connor LC, Generaldirektor der Legionäre Christi, in Audienz.

Audienz von P. John Connor LC bei Papst Franziskus am 22. April 2021Audienz von P. John Connor LC bei Papst Franziskus am 22. April 2021Am 22. April 2021 empfing Papst Franziskus den Generaldirektor der Legionäre Christi, P. John Connor LC, in Rom zu einer Privataudienz.

In einer Nachricht an die Legionäre Christi schrieb P. John, dass diese Begegnung „ihn mit Freude erfüllt und die Bedeutung der kindlichen Liebe zum Heiligen Vater als eines der Hauptmerkmale unseres Geistes erneuert hat“ (vgl. Konstitutionen der Legionäre Christ, Nr. 14).

In derselben Nachricht berichtet er, dass er während dieser Begegnung mit dem Heiligen Vater die Schritte der Kongregation und des gesamten Regnum Christi auf dem Weg der Erneuerung dargelegt und ihn um Licht und Rat für die ihm anvertraute Aufgabe gebeten hat. Schließlich bat er den Papst um seinen Segen für die ganze geistliche Familie des Regnum Christi.

P. John dankt den Legionären für die verschiedenen Initiativen, die das päpstliche Lehramt und dessen Leitlinien fördern, und fordert sie auf, „das zu fördern, was wir in dieser Hinsicht tun können“.

P. John ist ebenfalls Mitglied des Internationalen Leitungskollegiums der Regnum-Christi-Föderation, zu der die Legionäre Christi seit 2019 gehören.

Additional Info

  • Untertitel:

    Papst Franziskus empfing P. John Connor LC, Generaldirektor der Legionäre Christi, in Audienz.

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland, International

Unterthemen

    

feedback