Mittwoch, 29. Januar 2020

Nationales Leitungskollegium

Die Leitung der Regnum-Christi-Föderation auf nationaler Ebene liegt in Deutschland beim hiesigen Nationalen Leitungskollegium des Regnum Christi. Wir veröffentlichen fortlaufend Auszüge aus den Mitschriften der Sitzungen des Kollegiums und informieren über Themen und Beschlüsse.

Unser Territorium (West- und Mitteleuropa) besteht aus mehreren Ländern und unterschiedlichen Sprachräumen. Aus diesem Grunde gibt es hier – seit der Gründung der Regnum-Christi-Föderation am 15. September 2019 – zusätzlich zum Territorialen auch ein Nationales Leitungskollegium für das Regnum Christi in Deutschland. Gleiches gilt für Frankreich.

Das Nationale Leitungskollegium für Deutschland hat sechs Mitglieder: je zwei Legionäre Christi, Gottgeweihte Frauen und assoziierte Laien, sowie ein Laienmitglied als Sekretärin. Die derzeitigen Ernennungen sind auf ein Jahr begrenzt.

Zum Nationalen Leitungskollegium für Deutschland gehören seit dem 15. September 2019:

• Valentin Gögele LC (Vorsitzender)
• Anton Vogelsang LC (Stellvertretender Vorsitzender)
• Jacinta Curran (gottgeweihte Frau)
• Sarah Briemle (gottgeweihte Frau)
• Andreas Irion (assoziierter Laie des Regnum Christi)
• Linda Weber (assoziierter Laie des Regnum Christi)
• Beate Scheilen (assoziierter Laie des Regnum Christi, Sekretärin)

Nachfolgend finden Sie in „Verwandte Beiträge“ die Mitschriften zu den Sitzungen des Kollegiums, mit aktuellen Informationen über Themen und Beschlüsse.

Additional Info

  • Untertitel:

    Die Leitung der Regnum-Christi-Föderation auf nationaler Ebene liegt in Deutschland beim hiesigen Nationalen Leitungskollegium des Regnum Christi. Wir veröffentlichen fortlaufend Auszüge aus den Mitschriften der Sitzungen des Kollegiums und informieren über Themen und Beschlüsse.

  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja

Unterthemen

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
feedback