Dienstag, 15. November 2022

„Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind“

In Vorbereitung auf die 1. Generalversammlung der Regnum-Christi-Föderation 2024 veröffentlichen wir ein Essay über die „Begegnung mit Christus“ im Regnum Christi. – Alle Informationen zum Start und Ablauf der Generalversammlung.

„Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen“ (Mt 18,20), diese Worte Jesu sind die Grundlage der „Begegnung mit Christus“ im Regnum Christi. „Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen“ (Mt 18,20), diese Worte Jesu sind die Grundlage der „Begegnung mit Christus“ im Regnum Christi. Das Essay über die „Begegnung mit Christus“ im Alltag des Regnum Christi erklärt ausführlich Herkunft und Geschichte, Identität, Fundament und Dynamik dieser besonderen Form des Zusammentreffens der Mitglieder im Regnum Christi weltweit.

Weg zur 1. Generalversammlung der Regnum-Christi-Föderation – alle Schritte

Das Essay wurde im Zusammenhang mit dem Beginn der lokalen Phase (Herbst 2022) der Vorbereitungen unserer Gemeinschaft auf die 1. Generalversammlung der Regnum-Christi-Föderation, die vom 29. April bis 5. Mai 2024 in Rom stattfinden wird, erarbeitet und veröffentlicht.

Die Begegnung mit Christus ist insofern im wortwörtlichen Sinne und als besondere Form des Teamtreffens im Regnum Christi die Grundlage, die Art der Vorbereitung, der Weg hin zu und das letzte Ziel der 1. Generalversammlung unserer Gemeinschaft – Christus in der Mitte! 

Was ist eine Generalversammlung?

Als ein Ereignis des Heiligen Geistes, beinhaltet diese immer drei Handlungen: erkennen, unterscheiden und handeln. Es geht darum, aufeinander und auf den Heiligen Geist zu hören. Es geht darum, Synode zu sein, gemeinsam zu gehen, jeder entsprechend seiner Berufung.

Es geht um ein eucharistisches, gemeinschaftliches Ereignis, um die Einheit aller und jedes Einzelnen im Leib Christi. Es geht darum, gemeinsam zu beten, vereint in einem Glauben und einer Mission. Schließlich geht es darum, ein Wort Gottes über die Bedürfnisse der Kirche und der Welt zu empfangen, mit der Absicht, den Willen des Vaters in diesem Moment der Geschichte und aus unserem Charisma heraus zu tun.

Wer arbeitet daran mit?

Unterteilt in eine lokale Phase (beginnend im September 2022 bis Juni 2024), die darauffolgenden Territorialversammlungen (im Zeitraum von September 2023 bis März 2024) und die Generalversammlung in Rom (29. April bis 5. Mai 2024) können alle Mitglieder des Regnum Christi weltweit daran mitarbeiten.

Wie läuft die „lokale Phase“ ab und was hat es mit den 8 Themen auf sich?

Alle Mitglieder sind dazu eingeladen, in ihren bestehenden oder neu gebildeten Regnum-Christi-Teams (kleinere Gruppen von Mitgliedern, die sich sowohl offline als auch online treffen), während einiger Treffen zur „Begegnung mit Christus“ eine Reihe von 8 Themen gemeinsam zu besprechen und zu reflektieren.

Diese 8 Themen stehen bereits ausgearbeitet für alle Mitglieder weltweit online zur Verfügung (derzeit auf Englisch und Spanisch). Sie sind sozusagen Gesprächsleitfäden, die Sie und Ihr Regnum-Christi-Team im Rahmen der „Begegnung mit Christus“ heranziehen, um gemeinsam über die Sendung des Regnum Christi vertieft nachzudenken, zu beten und missionarisch zu unterscheiden.

Warum gibt es zu jedem der 8 Themen einen Fragenkatalog?

Zu jedem der 8 Themen gibt es online einen gemeinsamen Fragenkatalog, den die Teams am Ende der jeweiligen „Begegnung mit Christus“ zum Thema eingeladen sind zu beantworten (hier z.B. der Link zum Fragebogen zum 1. Thema). Wichtig zu wissen ist außerdem, dass alle Antworten und Rückmeldungen aus aller Welt für das ganze Regnum Christi gesammelt werden.

Wann und wie startet die „lokale Phase“?

Praktisch jedes bestehende (oder neu gebildetet) Team im Regnum Christi kann seit dem Christkönigsfest 2022 in unserem Territorium (West- und Mitteleuropa) mit der „lokale Phase“ beginnen! Sie oder Du können unmittelbar loslegen! Rufen Sie Ihr Team für die „Begegnung mit Christus“ zusammen, bearbeiten Sie zusammen die 8 Themen, beantworten Sie gemeinsam den jeweiligen Fragenkatalog (Sie können Ihre Antworten natürlich auf Deutsch übermitteln)! Fertig.

Wann findet die Territorialversammlung statt?

Höhepunkt der „lokale Phase“ sind dann die Territorialversammlungen der Mitglieder in den jeweiligen Territorien (finden statt im Zeitfenster von Juli 2023 bis März 2024). Die hiesige Territorialversammlung (für West- und Mitteleuropa) ist vom 18. bis 22. Oktober 2023 im ApostelHaus in Alzgern geplant. 

Vorausgegangen ist dem eine (online) Wahl von Delegierten aus dem Regnum Christi. Während der Territorialversammlungen werden die im Territorium herausgearbeiteten Antworten (zum Fragenkatalog) von den Delegierten weiter besprochen. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse leiten die Territorialversammlungen weiter nach Rom für die Generalversammlung.

Was sind die erwarteten Ergebnisse einer Generalversammlung?

Als ein Ereignis des Heiligen Geistes, synodal und eucharistisch, betend, sollte die Generalversammlung unser christliches Leben als Apostel erhellen und mit konkreten Entscheidungen über das Leben und die Sendung des Regnum Christi enden. Es ist ein starker Moment im Leben des Reiches Gottes; es geht darum, den Heiligen Geist über unsere Glaubensglut wehen zu lassen und das Feuer der Liebe, des Lichts und der Freude des Evangeliums in uns zu entfachen.

Die Mitglieder des Regnum Christi, die von der persönlichen Erfahrung der Liebe Christi bewegt werden, spüren die innere Dringlichkeit, sein Reich gegenwärtig zu machen, indem sie Zeugnis von dem geben, was wir gelebt und erfahren haben, und so versuchen, auf die Bedürfnisse der Welt und der Kirche zu antworten.

Ziel der Generalversammlung ist u.a. die Verabschiedung der missionarischen Leitlinien für die gesamte Regnum-Christi-Föderation für den Folgezeitraum von 2024 bis 2030.

► Alle Informationen zur 1. Generalversammlung finden Sie online auf einer eigenen Webseite unserer Gemeinschaft hier.

Klicken Sie auf das Bild zum Dowload der PDF mit der dt. Übersetzung des Essay über die „Begegnung mit Christus“!Klicken Sie auf das Bild zum Dowload der PDF mit der dt. Übersetzung des Essay über die „Begegnung mit Christus“!Die „Begegnung mit Christus“

„Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen“ (Mt 18,20). Diese Worte Jesu sind das Fundament der Teamtreffen des Regnum Christi, die auch „Begegnung mit Christus“ genannt werden. In diesem Essay möchten wir der Begegnung mit Christus auf den Grund gehen. Gemeinsam werden wir betrachten, wie dadurch Jesus Christus, Apostel des Reiches Gottes, tiefer in unser eigenes Leben aber auch in unsere Gemeinschaft eindringen kann, um so sein Geheimnis in uns und durch uns gegenwärtig zu machen.

Klicken Sie auf Bild zum Download des praktischen Anleitungskärtchens zur „Begegnung mit Christus“ als PDF! Klicken Sie auf Bild zum Download des praktischen Anleitungskärtchens zur „Begegnung mit Christus“ als PDF! Die Begegnung mit Christus wird aktuell im Regnum Christi auf verschiedene Art und Weise, abhängig von den jeweiligen Umständen, umgesetzt und gelebt. Während an manchen Orten eine gewisse Routine eingekehrt ist, oder sie gar komplett ausgelassen wird, wird an anderen Orten versucht sie in Tiefe wiederzuentdecken und ihren Reichtum auszuschöpfen.

Mit diesem Arbeitsdokument möchten wir eine erneuerte Erfahrung der Begegnung mit Christus anstoßen, in dem wir uns intensiv mit ihrem Wesen auseinandersetzen und Vorschläge geben, die es einfacher machen die Begegnung an die Realität der verschiedenen Teams anzupassen. Um dies zu erreichen, gehen wir daher auf verschiedene Themen ein: die Verortung der Begegnung im Alltag des Regnum Christi, ihre geschichtliche Entwicklung und Beziehung zum Charisma, die Entfaltung der biblischen Grundlagen, die innere Dynamik der Begegnung mit Christus und der Sinn der verschiedenen Elemente.

Jede Erneuerung verlangt es zurück zum Ursprung, zur Quelle zu gehen. Daher widmen wir einen Großteil dieses Essays dem Betrachten der geschichtlichen Entwicklung, der Beziehung zum Charisma und dem biblisch-theologischen Fundament dieser spirituellen, sowie apostolisch-ausbildenden Aktivität. Dies wird uns ermöglichen den Sinn und die innere Dynamik der Begegnung mit Christus besser zu verstehen, um sie so fruchtbar umsetzen zu können.

Dieses Essay ist Frucht des Reflexionsprozesses im Regnum Christi und der Revision der Statuten, sowie der gesammelten Erfahrungen in den verschiedenen Territorien der vergangenen Jahre. Teil dieser Erfahrungen waren persönliche Treffen mit Mitgliedern der verschiedenen Lebenswege und Berufungen unter der Obhut der Arbeitsgruppe „Leben und Mission“ des Regnum Christi.

Materialien zum Download

Hier können Sie das Essay in PDF-Form direkt herunterladen!

Hier können Sie das praktische Anleitungskärtchen (zum Klappen) zur „Begegnung mit Christus“ in PDF-Form herunterladen!

Hier können Sie das praktische Anleitungsblatt (A4-Format) zur „Begegnung mit Christus“ in PDF-Form herunterladen!
 

„Im Glauben daran, dass es vom Geist des Herrn geführt wird, der den Erdkreis erfüllt, bemüht sich das Volk Gottes, in den Ereignissen, Bedürfnissen und Wünschen, die es zusammen mit den übrigen Menschen unserer Zeit teilt, zu unterscheiden, was darin wahre Zeichen der Gegenwart oder der Absicht Gottes sind. Der Glaube erhellt nämlich alles mit einem neuen Licht, enthüllt den göttlichen Ratschluss hinsichtlich der integralen Berufung des Menschen und orientiert daher den Geist auf wirklich humane Lösungen hin.“

(II. Vatikanisches Konzil, Pastorale Konstitution Gaudium et Spes Nr. 11)

Additional Info

  • Untertitel:

    In Vorbereitung auf die 1. Generalversammlung der Regnum-Christi-Föderation 2024 veröffentlichen wir ein Essay über die „Begegnung mit Christus“ im Regnum Christi. – Alle Informationen zum Start und Ablauf der Generalversammlung.

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland, Österreich, International

    

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

feedback