Mittwoch, 30. Mai 2018

Mit Mama ist alles schöner!

In der Apostolischen Schule in Bad Münstereifel wird der Muttertag mit der ganzen Familie gefeiert.

Eigentlich sollte jeder Tag ein Muttertag sein! Vielleicht nicht mit den vielen Blumen, Schokolade und Frühstück-ans-Bett-Aktionen, die alljährlich am zweiten Sonntag im Mai in vielen Familien stattfinden. Sondern indem wir unseren Müttern jeden Tag Wertschätzung entgegen bringen und ihnen so für ihre Arbeit für die Familie danken. Die Schüler der Apostolischen Schule laden ihre Mütter aus diesem Grund einmal im Jahr zu einem Treffen nach Bad Münstereifel ein. Für die Lehrer und Betreuer dieser Internatsschule tragen Tage wie diese auch dazu bei, den regelmäßigen Kontakt von Eltern und Kindern zu fördern. Sehr gern kommen dann auch die Väter und Geschwister mit, so dass die jährlichen Muttertage an der Apostolischen Schule oft zu fröhlichen Familientreffen werden, bei denen gemeinsam gegessen, gebetet, gelacht und geredet wird.

Auch in diesem Jahr trugen die Schulband und einzelne Schüler mit musikalischen Darbietungen, einem Muttertagsgedicht und Sketchen zur Gestaltung des Tages bei. Highlight in diesem Jahr war ein lockeres Quiz über besondere Mutter-Kind-Erlebnisse. Außerdem wurden Fotos, Videos oder Tonaufnahmen gezeigt, die Talente oder positive Eigenschaften der Schüler darstellten. Auch hier sollten die Mütter wieder ihre Söhne erkennen. Der Abend gehörte dann den Vätern, die zum Abendessen den Grill anwarfen und alle mit leckerem Grillfleisch und Wurst versorgten. Anschließend konnten sie sich noch gemeinsam das Fußball-Champions-League-Finale ansehen.  

Additional Info

  • Untertitel:

    In der Apostolischen Schule in Bad Münstereifel wird der Muttertag mit der ganzen Familie gefeiert.

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

feedback