Dienstag, 16. Januar 2018

Auszeiten für Seele und Geist

Jahresprogramm 2018 der Apostolischen Schule in Bad Münstereifel  

Suchen Sie auch Abwechslung vom Alltag oder wollen Sie sich geistlich bilden? Dann könnte das aktuelle Veranstaltungsprogramm der Apostolischen Schule der Legionäre Christi etwas für Sie sein. Die katholische Internatsschule in Bad Münstereifel öffnet auch dieses Jahr ihre Pforten für Jeden, der einen Ort des Gebets sucht und gehaltvolle Vorträge zu schätzen weiß.

Termine der Herz-Jesu-Abende 2018Termine der Herz-Jesu-Abende 201836 Stunden Anbetungen für Berufungen

Jede Berufung ist Frucht eines erbeteten Eingreifens Gottes.“ Mit diesen Worten ermutigt Pater Andreas Schöggl LC zum beständigen Gebet um geistliche Berufungen. Denn eine Berufung ist auch immer der persönliche Ruf Gottes an einen Menschen, ihm in besonderer Weise nachzufolgen. Die Beantwortung dieses Rufs braucht eine großherzige, freiwillige und dauerhafte Entscheidung. Zu einer solchen Entscheidung kann man nur ermutigen und Gott darum bitten, dass junge Menschen offen sind für seine Stimme in ihrem Leben. Aus diesem Grund versammeln sich jeden Monat Menschen an vielen Orten zum Gebet um geistliche Berufungen. In der Kapelle der Apostolischen Schule werden zum Beispiel die 36 Stunden vom Morgen des jeweils ersten Donnerstags eines Monats (Priesterdonnerstag) bis zum Abend des darauffolgenden Freitags (Herz-Jesu-Freitag) mit Anbetung vor dem ausgesetzten Allerheiligsten gefüllt. Mit-Beter hierzu sind immer herzlich willkommen. Die letzten Stunden dieser monatlichen Anbetung, die jeweils am Herz-Jesu-Freitag stattfinden, werden nach Beispiel der Nightfever-Abende mit Impulsen, Kerzen und Musik begleitet. Der nächste Termin ist 1.-2. Februar 2018, die übrigen Termine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Jahresprogramm.

Mit einem Klick aufs Bild bekommen Sie einen Einblick in das neue Jahresprogramm 2018. Mit einem Klick aufs Bild bekommen Sie einen Einblick in das neue Jahresprogramm 2018. Einkehrabende zur Spiritualität des Regnum Christi

Sie interessieren sich schon länger für die Gemeinschaft Regnum Christi und möchten mehr über den Kern ihrer Spiritualität erfahren? Dann möchten wir Sie, ebenso wie die Mitglieder der Gemeinschaft, herzlich zu den regelmäßigen Einkehrabenden einladen. Um 18.30 Uhr, also zur besten Feierabendzeit, können Sie den Tag mit Anbetung und heiliger Messe ausklingen lassen und mit Impulsvorträgen Ihr Wissen über die Spiritualität des Regnum Christi vertiefen.

Einkehrtage „Zeit für die Seele“

Der Sonntag ist der Tag des Herrn, aber Sie stehen an diesem Tag oft schon mit einem Bein in der neuen Arbeitswoche? Dann kommen Sie nach Bad Münstereifel und erleben Sie bei unseren regelmäßigen Einkehrtagen Besinnung und Gemeinschaft gleichermaßen. Wir beginnen mit einem geistlichen Impuls um 9.30 Uhr, der uns auf den anschließenden Sonntagsgottesdienst einstimmt. Nach der Messe gibt es einen Impulsvortrag von Pater Valentin Gögele LC oder Pater Daniel Egervari LC. Themenreihe des Jahres ist eine Ein- und Tieferführung in das geistliche Leben. Danach sind Sie herzlich zum Mittagessen eingeladen, wozu Sie auch etwas beisteuern können, wenn Sie möchten. Um 14.00 Uhr gehen wir zur Anbetung in die Kapelle, parallel wird Beichtgelegenheit angeboten. Die Einkehrtage schließen mit dem Eucharistischen Segen gegen 15.00 Uhr. Bitte melden Sie sich einige Tage im Vorfeld zu diesen Einkehrtagen an bei Frau Angelika Knauf unter Telefon +49 (0)221 880439-71 oder E-Mail: aknauf(at)arcol.org. Dies würde uns die Organisation erleichtern.

…und Mittwochs ins Collegium

Zu den Höhepunkten der Veranstaltungen, die in der Apostolischen Schule stattfinden, zählt sicherlich die Vortragsreihe „MiC“. Diese Abkürzung steht für „Mittwochs im Collegium“ und weist auf Datum und Ort der Vorträge hin. Charakteristisch sind die namhaften Referenten aus Kirche, Politik und Gesellschaft, die auch in diesem Jahr wieder viel diskutierte und aktuelle Fragen präsentieren. Damit möchte „MiC“ Menschen allen Alters zum Nachdenken, Austausch und zur Meinungsbildung anregen. Die Abende beginnen recht meditativ mit einer gemeinsamen eucharistischen Anbetung um 18.00 Uhr. Daran schließt sich der Vortrag an und nach einer hoffentlich lebhaften Diskussion mit unseren Referenten runden wir den Abend mit einem gemeinsamen Abendessen ab. Das ausführliche Programm von „MiC 2018“ können Sie -> hier online lesen oder auch als pdf-Datei herunterladen. In diesem Programm finden Sie auch die Kontaktdaten für die Anmeldung bei Frau Ellen Petermann [Tel.: +49 (0)176 31733359 oder E-Mail: ellen.petermann(at)gmx.de] oder Frau Theresia Böhm [+49(0)2443 48256 oder E-Mail: boehmtheresia(at)t-online.de].

Additional Info

  • Untertitel:

    Jahresprogramm 2018 der Apostolischen Schule in Bad Münstereifel  

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Ehe & Familie und Erwachsenenbildung, Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

feedback