Donnerstag, 24. Oktober 2019

Nächstenliebe im Gepäck

Ein neuer Einsatz von Medical Mission Network ist in Mexiko angelaufen.

Ingrid Malzahn mit einem mexikanischen MädchenIngrid Malzahn mit einem mexikanischen MädchenSeit dem 12. Oktober ist Pater Bennet Tierney LC wieder mit einem Team von Medical Mission Network in Mexiko unterwegs. Das Team, zu dem rund 20 Teilnehmer aus Deutschland, Irland und Mexiko gehören, wird diesmal auch von Pater Alejandro Espejo Silva LC begleitet.

Das Hilfsprojekt, das von Pater Bennet und einigen Mitgliedern des Regnum Christi in Deutschland gegründet wurde, blickt schon auf eine zwölfjährige Erfolgsgeschichte zurück. Zunächst organisierte Medical Mission Network einmal jährlich medizinische Einsätze in Quintana Roo. Doch das langfristige Ziel war es, den Patienten nachhaltige und kontinuierliche medizinische Versorgung anzubieten. Dies ist mittlerweile gelungen: Mehrere junge mexikanische Ärzte sind für Medical Mission Network dauerhaft in der Region tätig. Sie reisen das ganze Jahr über von Dorf zu Dorf, um der verarmten Landbevölkerung Unterstützung zu bieten.

P. Alejandro mit JungenP. Alejandro mit JungenInternationale Unterstützung

Zusätzlich werden zweimal im Jahr internationale Einsätze durchgeführt. Die mexikanischen Ärzte arbeiten dabei gemeinsam mit Spezialisten aus anderen Ländern – eine Zusammenarbeit, die für beide Seiten gewinnbringend ist. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind immer wieder davon beeindruckt, wie reibungslos alles funktioniert: „Es ist alles bestens vorbereitet. Wenn wir in den Dörfern ankommen, warten die Patienten schon und die Ärzte können sofort anfangen“, erzählt Ingrid Malzahn, eine Helferin, die zum ersten Mal bei einer Medical Mission dabei ist.

Dankbarkeit

Bei den Einsätzen erleben die Teilnehmer viele bewegende Momente. Besonders die Dankbarkeit, die die Patienten immer wieder zeigen, berührt sie tief.

Medical Mission Network ist inzwischen in Quintana Roo sehr bekannt. Im April wurde das Projekt von Kardinal Oscar Rodriguez Maradiaga mit dem John Cardinal O‘ Connor Global Health Award ausgezeichnet.

 

Weitere Informationen zu Medical Mission Network finden Sie auf der Webseite.

Additional Info

  • Untertitel:

    Ein neuer Einsatz von Medical Mission Network ist in Mexiko angelaufen.

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Österreich

Unterthemen

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
feedback