Dienstag, 26. Mai 2015

Freunde sollt ihr sein

Internationales ECyD-Fußballturnier in Krakau

Vom 15.  bis 17. Mai nahmen 15 Jungen aus Österreich am internationalen ECyD-Fußballturnier in Krakau teil. Organisiert hatten die Reise Manuel Hattenberger (Vater von vier Kindern), Br. Leonhard Maier LC, Benedikt Hein („Coworker“) und Margret Schierl (Mutter von zwei Söhnen). Das Turnier findet einmal im Jahr statt. Insgesamt nahmen 14 Mannschaften teil, zwei davon aus Österreich und ebenfalls zwei aus Budapest, die anderen Teilnehmer kamen aus Krakau.

Im Mittelpunkt dieser Tage stand neben der Freude am Sport, der internationalen Begegnung und der sportlichen Fairness die Freundschaft mit Christus. Einige Teilnehmer gehörten zu einer Gruppe von Jugendlichen, die sich gerade auf den Empfang des Sakraments der Firmung vorbereiten. Alle Turnierteilnehmer besuchten in diesen Tagen auch das Pilgerzentrum der hl. Schwester Faustina und feierten dort gemeinsam eine heilige Messe. Ein abendlicher Besuch in der Altstadt von Krakau, bei Pizzaessen und Kinoforum, rundete die gemeinsamen Tage ab.

ECyD (sprich: Esíd) ist eine internationale katholische Jugendorganisation, die mit der Bewegung Regnum Christi verbunden ist. Sie steht Jungen und Mädchen im Alter von 1116 Jahren offen, die in sich den Wunsch spüren, ein überzeugtes und aktives christliches Leben zu führen.

Weitere Informationen zu ECyD finden Sie auf unserer Website.

Additional Info

  • Untertitel:

    Internationales ECyD-Fußballturnier in Krakau

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Kinder und Jugend
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland, International
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok