Freitag, 1. Juni 2012

Philippinen

Mit der Ankunft eines Ehepaars nahm die Bewegung Regnum Christi 2001 ihre Arbeit auf den Philippinen auf.

Seither hat das Regnum Christi seine apostolischen Aktivitäten auf Evangelisierungsmissionen in den Erzdiözesen Lipa und Manila konzentriert.

Ein Priester der Legionäre bietet während der Missionen in der Karwoche und der jährlichen Ferien geistliche Begleitung an. Tausende von Familien und Kindern haben die persönliche Seelsorge der Missionare des Regnum Christi bereits in Anspruch genommen, die außerdem in Tanauan, Batangas, eine medizinische Mission (Helping Hands Medical Mission) organisiert haben.

Die Jugendsektionen des Regnum Christi zeichnen sich insbesondere durch ihre hingebungsvolle Arbeit in Werken der Nächstenliebe und der menschlichen Förderung von Waisenkindern aus. 2004 entsteht auf den Philippinen der ersteChallenge Club für Mädchen und 2005 der erste Conquest Club für Jungen.
Kontakt:
Legionaries of Christ
# 80 Lapu-Lapu st.
Magallanes Village
1232 Makati City – MM
Philippinen
mlofiaes@arcol.org

Additional Info

  • Untertitel:

    Mit der Ankunft eines Ehepaars nahm die Bewegung Regnum Christi 2001 ihre Arbeit auf den Philippinen auf.

  • Datum: Nein
  • Druck / PDF: Ja

Unterthemen

    

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

feedback