Diese Seite drucken
Mittwoch, 16. September 2020

Schützen und Bewahren

Am 19. September findet der „Marsch für das Leben“ statt. Auch das Regnum Christi und die Legionäre Christi nehmen daran teil.

Am 19. September findet in Berlin erneut der „Marsch für das Leben“ statt. Auch das Regnum Christi und die Legionäre Christi laden erneut dazu ein und nehmen daran teil.

Bereits in den letzten Jahren nahmen Mitglieder des Regnum Christi und Legionäre Christi regelmäßig am Marsch für das Leben in Berlin teil.Bereits in den letzten Jahren nahmen Mitglieder des Regnum Christi und Legionäre Christi regelmäßig am Marsch für das Leben in Berlin teil.In diesem Jahr findet die Demonstration unter besonderen Bedingungen statt. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie gelten die entsprechenden Hygienevorschriften. Die Demonstration beginnt am Samstag, dem 19. September, um 13.00 Uhr mit einer Kundgebung vor dem Brandenburger Tor.

Verschiedene Bischöfe aus Deutschland haben Grußwörter an die Teilnehmer gerichtet, so auch Bischof Dr. Georg Bätzing, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz. Er schreibt: „Das Leben behält in jeder Situation – auch in scheinbarer Ausweglosigkeit – seinen Sinn durch die Gewissheit, dass Gott es in seiner Hand hält und es von der Dunkelheit zum Licht führen will“ (den vollständigen Text finden Sie hier als PDF zum Download).

Papst Franziskus hatte erst im Februar dieses Jahres erneut darauf hingewiesen, dass menschliches Leben von seiner Zeugung an bis hin zu seinem natürlichen Ende bewahrt und geschützt werden müsse (Mittagsgebet am Sonntag, den 2. Februar). Es gelte die Verpflichtung zu erneuern, „das menschliche Leben von Anfang an bis zu seinem natürlichen Ende zu schützen und zu bewahren“. Es sei auch notwendig, „alle Formen der Verletzung der Würde zu bekämpfen, auch wenn Technologie oder Wirtschaft im Spiel sind, indem man die Türen für neue Formen der solidarischen Geschwisterlichkeit öffnet.“

Der katholische Fernsehsender EWTN.TV wird die komplette Kundgebung bis 14.00 Uhr live übertragen und berichtet bereits ab 12.30 Uhr mit einem halbstündigen Vorbericht live aus Berlin. Für 15.00 Uhr ist eine weitere Live-Sendung geplant. Die Übertragung läuft im regulären TV-Programm von EWTN, kann aber auch über den Internet-Livestream und über einen Livestream auf Youtube empfangen werden.

Additional Info

  • Untertitel:

    Am 19. September findet der „Marsch für das Leben“ statt. Auch das Regnum Christi und die Legionäre Christi nehmen daran teil.

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland

Verwandte Beiträge