Diese Seite drucken
Mittwoch, 25. März 2020

Gemeinschaft im Glauben

Inmitten der „Corona-Krise“ füllt sich die Noviziatskapelle der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern auf unerwartete Weise mit Gläubigen und Betern.

In der Noviziatskapelle in Neuötting-Alzgern wird täglich die hl. Messe gefeiert (8.00 Uhr) und das Allerheiligste Altarsakrament zur Anbetung ausgesetzt. An der Kapellenwand mit Blick auf den Altar und den Tabernakel hängen nun zahlreiche Fotos von Einzelpersonen und Familien. Etwa 100 Rückmeldungen gab es bislang auf die Einladung, Selfies oder Familienfotos zuzusenden, um sich auf diese Weise geistig mit der Messe und der Anbetung im Noviziat zu verbinden.

„Wir sehen unser Ordenshaus als ein Ort, von dem aus Gott vielen Menschen Segen, Trost und Heimat schenken möchte. Deshalb beten wir nicht nur für uns selbst, sondern gerade auch für die Menschen, die Gott uns anvertraut“, erklärt P. Martin Baranowski als Initiator die außergewöhnliche Aktion.

Italienischer Pfarrer als Vorbild

Die Inspiration für diese Aktion stammt aus Italien: Pfarrer Giuseppe Corbari aus dem wenige Kilometer nördlich von Mailand gelegenen Robbiano di Giussano rief letzte Woche seine Gläubigen erstmals dazu auf, ihm Selfies zuzusenden. Er kündigte an, sie auszudrucken und an den Kirchenbänken zu befestigen. Das Interesse und die Beteiligung waren spontan derart hoch, dass dem Pfarrer der Druckertoner ausging.

Ein Moment des Gebetes

Ansprechpartner und Koordinator der Aktion im Noviziat ist ab jetzt Br. Peter Hemm LC, der in Bayern gerade sein Praktikum in der Jugendarbeit absolviert: Die zugeschickten Fotos aufzuhängen war für mich ein Moment des Gebets. Ich habe mir jedes angeschaut und Jesus die Anliegen dieser Person oder Familie anvertraut. Es freut mich, dass wir jetzt auch in jeder hl. Messe und Anbetung in Gebet und Gedanken verbunden sind. Gleichzeitig werde ich mir auch meiner Verantwortung als angehender Priester bewusst, Gott zu den Menschen und die Menschen zu Gott zu bringen. Dafür lebe ich.“

Einladung zur Teilnahme – eine große Gemeinschaft

Alle sind herzlich eingeladen, sich geistlich im Gebet zu verbinden sowie ein Bild oder besonderen Anliegen zu schicken. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an Br. Peter Hemm LC: phemm@legionaries.org.

(Datenschutzerklärung: Ihre Fotos werden ausschließlich in gedruckter Version und nur in der Kapelle der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern veröffentlicht werden. Sie können uns jederzeit mitteilen, wenn Sie damit nicht mehr einverstanden sind.)

 

 

Additional Info

  • Untertitel:

    Inmitten der „Corona-Krise“ füllt sich die Noviziatskapelle der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern auf unerwartete Weise mit Gläubigen und Betern.

  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja

Verwandte Beiträge