Freitag, 15. Juni 2018

10 Jahre Apostolische Schule!

Wir wollen Dank sagen und feiern. Herzliche Einladung zum Jubiläums- und Sommerfest am 7. Juli 2018 in Bad Münstereifel

Nie habe ich die Hand Gottes so stark gespürt wie bei Gründung der Apostolischen Schule!“ erinnert sich Pater Klaus Einsle LC an das abenteuerliche erste Jahr dieser besonderen Schule in Bad Münstereifel. Als Schule für Jungen, die in der kirchlichen Tradition der „Kleinen Seminare“ steht, ist sie in Deutschland einzigartig. In den zehn Jahren des Bestehens ist ein Haus entstanden, in dem mit Freude Gemeinschaft gelebt, Freundschaften geknüpft und der Glaube vertieft werden kann. Dazu gehört auch, dass hier Fragen nach der Berufung und die Suche nach dem eigenen Weg im Leben ernst genommen werden und in Ruhe entdeckt werden können.

Schon die Gründung war ein Abenteuer

Letzte Sicherheit zu den wichtigsten Fragen gab es damals nicht: Würde es ausreichend Interessenten für diese Schulform geben, die eine Offenheit für den Ruf Gottes in sich tragen? Würden wir die notwendigen Fachleute und Unterstützer für Gründung und Schulbetrieb finden? Würden wir die notwendigen Genehmigungen der Behörden rechtzeitig erhalten? – Pater Fergus O’Carroll LC, erster Rektor der Schule, Pater Valentin Gögele LC, sein Nachfolger, sowie die engagierten Mitarbeiter, Lehrer und Erzieher staunen heute noch darüber, wie viele Menschen sich mit auf diesen Weg gemacht haben, um mitten in Deutschland Kinder und Jugendliche in ein frohes und gut ausgebildetes Leben mit Gott zu begleiten. Wenn man ein gutes Vorhaben an seinen Früchten erkennt, dann liegt auf der Apostolischen Schule Gottes Segen. In den letzten 10 Jahren gingen aus ihr u.a. hervor:

• sieben Abitur-Jahrgänge (inklusive 2018)
• 3 Novizen, 6 Ordensleute
• 3 Anwärter in Diözesanseminaren bzw. geistlichen Gemeinschaften
• 7 Coworker im Regnum Christ
• Viele Studenten, die Apostel des Glaubens in ihrem Umfeld sind.

Wir feiern am 7. Juli 2018 und freuen uns auf Sie!

In einem Einladungsbrief zum Jubiläums- und Sommerfest der Apostolischen Schule schreibt Pater Valentin: „Mein Haupteindruck heute ist vor allem Dankbarkeit! Für fast 100 Schüler, die sich seit 2008 auf diesen Weg mit Gott eingelassen haben; für deren Familien, die uns ihre Söhne anvertraut und mit uns eine lebendige Gemeinschaf gebildet haben; für unseren Unterstützerkreis, der uns durch Gebet, Mithilfe und Spenden bis heute trägt und immer großherzig an unserer Seite war, wenn menschliche, geistliche oder bauliche Herausforderungen zu bestehen waren; für engagierte Mitarbeiter, Lehrer und Erzieher, die unseren hohen Anspruch an Erziehung und Ausbildung unserer Schüler umgesetzt haben; für meine Mitbrüder und unsere geistige Familie des Regnum Christi, die unsere Schule mit ganzem Herzen in ihr Leben aufgenommen und integriert haben.“

Herzlich laden wir alle Freunde, Wohltäter und auch alle Mitglieder des Regnum Christi zu diesem großen Fest am 7. Juli 2018 ein! Es soll ein Tag voller Erinnerungen, Eindrücke und Ausblicke werden. Ein Tag der Gemeinschaft unter Freunden. Vor allem aber ein Tag der Freude und Dankbarkeit gegenüber Gott!

So beginnen wir unser Fest um 10.00 Uhr mit der Feier der heiligen Messe, die zu unserer großen Freude Weihbischof Ansgar Puff von unserer Heimatdiözese Köln für uns und alle mit uns verbundenen Freunde zelebrieren wird.

Im Anschluss wird es eine interessante Podiumsrunde zur Geschichte und Zielsetzung unserer Schule geben: Gründungsmitglieder, Wegbegleiter und unser aktuelles Team kommen zu Wort. Darunter unser Gründungs-Rektor Pater Fergus O`Carroll LC und P. Klaus Einsle LC, aber auch Ordensbrüder, die als Assistenten und Erzieher tätig waren; ehemalige Schüler, die heute Ordensleute oder auf dem Weg in Studium, Beruf und Familiengründung sind; und natürlich Eltern und Mitarbeiter der ersten Stunde.

Nach einem guten Mittagessen geht es dann zu einem weiteren Höhepunkt des Tages, den unsere Schüler in diesen Wochen schon mit großem Einsatz vorbereiten: ein selbst geschriebenes und komponiertes Musical über den heiligen Don Bosco, das sie unter der bewährten Leitung unseres langjährigen Freundes und Musikprofessors Thomas Hunt aus Ohio (USA) einstudieren und aufführen werden.

Ein ausführliches Programm zu unserem Jubiläums- und Sommerfest, ebenso wie das Programmheft zum Musical finden Sie hier zum herunterladen und direkt lesen.

Wenn Sie auch nach Bad Münstereifel kommen und mit uns feiern möchten, helfen Sie uns bei der Organisation mit einer kurzen Anmeldung per Telefon oder Email bei:
• Angelika Knauf: Tel. 0221-880 439-71 . aknauf@arcol.org
• Veronika Steiner: Tel. 0221-880 439-63 . vsteiner@arcol.org

Ausführliche Informationen zu Geschichte und Profil der Apostolischen Schule finden Sie auch in unserer brandneuen Informationsbroschüre , die sie ebenfalls hier herunterladen und lesen können.

Herzliche Einladung!

Additional Info

  • Untertitel:

    Wir wollen Dank sagen und feiern. Herzliche Einladung zum Jubiläums- und Sommerfest am 7. Juli 2018 in Bad Münstereifel

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland
facebook Google Plus Twitter You Tube

Unterthemen

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok