Donnerstag, 6. Juni 2019

Die Freude des Lobens

Rund 70 Interessierte trafen sich am 24. Mai zum Impulsabend bei Familie Zeltsperger in Obing.

Die Bedeutung der Musik

Der gemeinsame Abend begann mit Gebet und Musik, gestaltet von der „GetStrong & LookingGood“-Band. Währenddessen bestand die Möglichkeit zur Beichte. Nach einer kurzen Anmoderation von Konrad Maier begann Pater Georg Rota LC mit seinem Vortrag über „Die Freude des Lobens“. Er hob zuerst die Bedeutung der Musik für jeden Menschen hervor und erklärte, dass Musik im Menschen Glückshormone auslöst, sodass Worte und Texte sich auch auf emotionaler Ebene einprägen. „Gott singen und loben wir seiner selbst willen“, betonte Pater Georg. Gott wiederum kann unser Herz durch den Gesang berühren und in ihm ganz persönlich zu uns sprechen.

Die drei Schritte des Lobens

Das Lob Gottes entfaltet sich in drei Schritten. Der erste, erklärte P. Georg, ermöglicht den Einstieg in diese Art des Gebetes. Der zweite Schritt führt vom einfachen „Lob“ hin zur „Anbetung“ Gottes. Während dieser Phase geschieht der Übergang zum Gebet. Der Beter versucht den Fokus ganz auf den Herrn zu legen. Der dritte Schritt des Lob-Singens zielt auf eine innere Erfüllung ab: die Gegenwart Gottes und seine „Herrlichkeit“. Pater Georg schloss seinen Impuls, indem er nochmals die Bedeutung des ganzheitlichen Gebetes hervorhob.

Get together

Der Abend schloss mit einem „Get together“ und Zeit zum Austausch. Für die jüngeren Teilnehmer gab es ein Kinoforum mit dem Film „Das ultimative Geschenk“ (Originaltitel: The Ultimate Gift), ein US-amerikanisches Filmdrama, in dem das herausfordernde Vermächtnis eines Großvaters für seinen verwöhnten Enkel zum Abenteuer und Geschenk seines Lebens wird.

Additional Info

  • Untertitel:

    Rund 70 Interessierte trafen sich am 24. Mai zum Impulsabend bei Familie Zeltsperger in Obing.

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Ehe & Familie und Erwachsenenbildung
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland, Österreich

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
feedback