Donnerstag, 20. September 2018

In die Stille eintauchen

Fünf junge Männer im Alter zwischen 17 und 21 Jahren nahmen an Exerzitien im Noviziat der Legionäre Christi teil

Studium der BibelStudium der BibelGeborgen in der geistlichen Atmosphäre des Noviziates und begleitet durch die Gemeinschaft der Novizen tauchten die fünf jungen Männer vier Tage lang in die Stille der Exerzitien ein.

Die Predigten und Vorträge basierten auf Texten der Heiligen Schrift und dem Apostolischen Schreiben von Papst Franziskus „Gaudete et exsultate“ („Freut Euch und jubelt“, 2018), Aufbau und Ablauf der Tage folgten der Exerzitien-Methodik des hl. Ignatius von Loyola.

Zeit für GebetZeit für GebetZudem gab es neben der täglichen heiligen Messe viel Zeit zum persönlichen Gebet, u.a. der Anbetung vor dem ausgesetzten Allerheiligsten. Ein gemeinsames Kreuzweggebet mit den Novizen und das gemeinsame Gebet der Komplet am Abend gehörten ebenfalls dazu.

„Ich staune über das Interesse und die Ernsthaftigkeit, mit der sich die jungen Leute auf dieses geistliche Abenteuer eingelassen haben und freue mich, dass unser Noviziat in Neuötting-Alzgern auf diese Weise immer mehr zu einem Ort wird, an dem viele Menschen am Gebetsleben der Novizen und Ordensleute teilnehmen können“, erklärt Exerzitienleiter P. Martin Baranowski.

Gemeinschaft im Gebet erfahrenGemeinschaft im Gebet erfahrenDen Abschluss der vier Tage bildete die Teilnahme an der Professfeier (wir berichteten)von drei Novizen in der Basilika St. Anna in Altötting. „Für mich war es das tiefste spirituelle Erlebnis meines bisherigen Lebens“, resümierte ein Teilnehmer seine Erfahrungen.

Mehr Informationen über Exerzitienangebote finden Sie auf dem Veranstaltungsfolder des Noviziats und auf der Website.

 

 

 

 

Additional Info

  • Untertitel:

    Fünf junge Männer im Alter zwischen 17 und 21 Jahren nahmen an Exerzitien im Noviziat der Legionäre Christi teil

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Kinder und Jugend
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland, Österreich
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok