Dienstag, 26. Juni 2018

Fußball-Profis unter sich

Ein NET-Turnier des Regnum Christi mit Mehrwert und Impulsen der Fußballerin Gina Lewandowski  

Gina Lewandowski mit den jungen Fussballprofis beim AufwärmenGina Lewandowski mit den jungen Fussballprofis beim AufwärmenEin herrlich schöner Tag auf dem Freigelände des Noviziates in Alzgern, hochmotivierte Buben und Mädchen – und eine bescheidene, gläubige Profi-Fußballerin von Weltformat, eine US-Amerikanerin aus Philadelphia, die bei Bayern München spielt und tags zuvor die Trainerlizenz erworben hatte: Gina Loren Lewandowski.

„Wichtig ist es, sich zu bemühen!“

Sie gab den Kindern vor dem NET-Fußballturnier noch ein paar Gedanken mit: „Wir haben viele Fähigkeiten von Gott bekommen, laufen, spielen, sehen, Spaß haben... Es gibt auch Kinder, die das nicht können, also müssen wir diese Fähigkeiten, Talente und Geschenke von Gott schätzen! Wenn wir diese Talente nutzen, ist das wieder ein Geschenk an Gott. Damit preisen wir ihn. Dann liegt der Fokus bei allem, was ich tue, auf Gott – und nicht auf etwas Anderem! Wichtig ist es, sich zu bemühen – und was man nicht kann, gibt Gott dazu: Das ist meine Erfahrung."

Gina Lewandowski und JohannesGina Lewandowski und Johannes

Anderen Freude bereiten

P. Leonhard Maier LC hatte die Kinder bereits bei der hl. Messe darauf eingestimmt: „Es geht hier nicht um den Sieg, sondern darum, den anderen eine Freude und einen schönen Tag zu bereiten. Das ist das Hauptziel."

Gina leitete auch die professionelle Aufwärmung der jungen Fußballer an. Beim Turnier fungierten dann sie, Norbert Kruijen und Markus Orlob, die NET-Leiter für Österreich bzw. Bayern, als Schiedsrichter. Danach spielten Eltern und Kinder aus Spaß an der Freude zusammen Fußball.

Player of the Match

Große Freude über die Fan-Artikel!Große Freude über die Fan-Artikel!Und schließlich kürten Gina und Markus den „Player of the Match“ – hier zählten beispielsweise Fairness und Teamgeist: Johannes aus Salzburg stemmte den Riesenpokal überglücklich hoch. Herzliche Gratulation!

Nicht nur Johannes, sondern alle jungen Kicker hatten an diesem Tag Grund zur Freude: Sie erhielten abschließend noch Fan-Artikel von „Red Bull Salzburg“ und Bayern München.

 

 

 

 

 

Additional Info

  • Untertitel:

    Ein NET-Turnier des Regnum Christi mit Mehrwert und Impulsen der Fußballerin Gina Lewandowski  

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Kinder und Jugend
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Österreich
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok