Mittwoch, 7. März 2018

Was ist neu an der Neuevangelisierung?

18 junge Männer aus Bayern und Österreich stellten sich beim Freundschaftstreffen des ECyD in Neuötting-Alzgern der Frage, wie sie bei der Glaubensweitergabe heute mitwirken können.

„Bei der Neuevangelisierung geht es nicht um die Wiederherstellung früherer Zeiten, sondern darum, aus dem Evangelium Christi wieder neu die Inspiration und Antwort auf die Sorgen und Nöte der heutigen Menschen zu finden“, sagt P. Martin Baranowski LC. In seinem Impuls zum Thema gab er den Jugendlichen folgende Definition für Evangelisierung: Eine durch den Heiligen Geist inspirierte menschliche Mitarbeit zur Wandlung des Lebens gemäß der Botschaft des Evangeliums, die aufgrund der Erfahrung einer selbstlosen, zweckfreien und uneigennützigen Liebe Gottes zu einer persönlichen, lebendigen und tätigen Freundschaft mit Jesus Christus in der Kirche führt.

Was ist neu an der Neuevangelisierung?

Nicht das Evangelium soll neu geschrieben oder angepasst werden, sondern es gehe darum, die stets gleichbleibende Wahrheit Christi dem heutigen Menschen angemessen zu vermitteln und dabei tiefer einzudringen in den unermesslichen Schatz des Wortes Gottes, betonte P. Martin. Neuevangelisierung bedeute nicht, dem heutigen Menschen den christlichen Glauben aufzudrängen, es geht vielmehr darum, die bleibende innere Schönheit und Wahrheit des Evangeliums Christi zu zeigen und tiefe Überzeugungen wachsen zu lassen.

Besuch in Altötting und Gemeinschaft im Noviziat

Dass die Neuevangelisierung kein Neustart ist, der die Vergangenheit vergisst, sondern aus dem Schatz einer langen Geschichte schöpft, erfuhren der Teilnehmer bei der sonntäglichen Wallfahrt nach Altötting und der hl. Messe in der Gnadenkapelle.

Neben der Theorie kamen erneut auf dem Freundschaftstreffen Spaß und Spiel nicht zu kurz. Beim Rugbytraining mit den Novizen powerten sich die Teilnehmer am Freundschaftstreffen kräftig aus. Die gemeinsamen Mahlzeiten und Abende luden zum regen Austausch untereinander ein.

 

Weitere Informationen zum ECyD finden Sie auf der neuen Website!

 

 

 

Additional Info

  • Untertitel:

    18 junge Männer aus Bayern und Österreich stellten sich beim Freundschaftstreffen des ECyD in Neuötting-Alzgern der Frage, wie sie bei der Glaubensweitergabe heute mitwirken können.

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Kinder und Jugend
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok
feedback