Dienstag, 16. August 2016

„Finde heraus, wohin Gott Dich führt!“

Vier junge Männer absolvieren diesen Sommer ihre Kandidatur im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern

„Es waren die besten acht Wochen meines Lebens.", sagte im Vorjahr ein junger Mann am Ende der Kandidatur. Acht Wochen lang erwägen junge Männer während des Sommers ihre Berufung zum Priester und Ordensmann bei den Legionären Christi und prüfen sie.


Finde heraus, wohin Gott Dich führen möchte! – dieser Satz ist der Leitgedanke von vier jungen Männern im Noviziat in Neuötting-Alzgern in diesen Wochen. Bis zum 9. September. An diesem Tag teilen die Kandidaten dann P. Konstantin Ballestrem LC ihren Entschluss mit, ob sie als Novizen in die Ordensgemeinschaft der Legionäre Christi eintreten wollen.


In den acht Wochen ihrer Kandidatur besteht der gewöhnliche Tagesablauf aus einer morgendlichen Meditation, dem Besuch der heiligen Messe, verschiedenen religionswissenschaftlichen und kanonischen Studieneinheiten, Unterricht, sportlicher Aktivität, Wanderungen und Gebetsmomenten am Nachmittag.
Nach Altötting führt die jungen Männer ihr Weg immer wieder in diesen Tagen. So besuchten sie die Vorstellung des neuen Buches von Bischof Dr. Stefan Oster SDB und Peter Seewald, nahmen an der heiligen Messe in der Gnadenkapelle teil und wohnten am 31. Juli der heiligen Messe in der Stiftskirche Altötting bei, die der Lauretaner Bischof Giovanni Tonucci und Passaus Altbischof Wilhelm Schraml anlässlich der 25. Jahre Wallfahrtspartnerschaft mit Loreto zelebrierten.
Zweimal in der Woche machen die Kandidaten zusammen mit P. Nikolaus Klemeyer LC einen Ausflug. Er führte die jungen Männer bislang an den Peracher Badesee zum Schwimmen und zum Beachvolleyball, aber auch ins nahe gelegene Burghausen und einmal auf den Teisenberg im Rupertigau. Besonders beliebt ist das Fußball spielen mit den Novizen. Ein gemeinsamer Pizza-Abend stand ebenfalls schon auf dem Programm. Die Kandidaten bringen sich aber auch handwerklich ein und helfen mit bei den Renovierungsarbeiten am Noviziatsgebäude.

Bis zum 9. September verbringen die jungen Männer ihre Zeit in Neuötting-Alzgern. An diesem Tag teilen die Kandidaten dann P. Konstantin Ballestrem LC ihren Entschluss mit, ob sie als Novizen in die Ordensgemeinschaft der Legionäre Christi eintreten werden.

Informationen zum Noviziat finden Sie hier.

Additional Info

  • Untertitel:

    Vier junge Männer absolvieren diesen Sommer ihre Kandidatur im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok