Donnerstag, 16. Juni 2016

Gemeinschaft im Glauben

Abenteuercamp für Jungen rund um das Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern

Elf Jungen aus verschiedenen Teilen Bayerns kamen in der zweiten Woche der Pfingstferien, vom 24. bis 29. Mai, zum Abenteuercamp ins Noviziat der Legionäre Christi in Alzgern, wo sie der neue Jugendtrakt beherbergte.
 
Neben einer Bergwanderung mit Bergmesse auf dem Hochfelln, einem Geländespiel an der kühlen Alz, dem hitzigen Kartfahren, dem Besuch der weltlängsten Burg in Burghausen, Baden im Markler See, einem abendlichen Lagerfeuer und dem spannenden Champions-League Finale erwartete die Teilnehmer auch ein umfangreiches geistliches Programm: Die Fronleichnamsmesse in Gaindorf, wo im Jahr 2012 eine Pfarrmission des Regnum Christi stattgefunden hatte, das Zeugnis von Novizen und ein Einblick in ihr Leben sowie der Besuch im Geburtshaus von Papst Benedikt XVI. im nahegelegenen Marktl.
 
Inhaltlich beschäftigen sie sich mit den Wundern in der Heiligen Schrift, der Natur, den Marienwallfahrtsorten, den eucharistischen Wundern sowie Bekehrungen bekannter Persönlichkeiten. „Wenn in den Herbstferien wieder ein Camp in Alzgern ist, dann bin ich auf jeden Fall wieder dabei,“ verabschiedete sich einer der Teilnehmer nach der Abschlussmesse mit Mitgliedern des Regnum Christi in Altötting.
 
Weitere Angebote für junge Leute finden Sie in unserem Online-Veranstaltungskalender hier.

Additional Info

  • Untertitel:

    Abenteuercamp für Jungen rund um das Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Kinder und Jugend
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok