Dienstag, 14. Juni 2016

Wie schön bist du, Maria!

Marienwallfahrt des Kindergartens Everest der Legionäre Christi in Düsseldorf

Düsseldorf-Lohausen. Obwohl das Wetter nicht gerade einladend war, hatten sich am Freitag (20. Mai) viele Kinder mit ihren Familien im Kindergarten Everest eingefunden, um an einer Marienwallfahrt teilzunehmen. Eingeladen hatten dazu die Leiterin des Kindergartens, Frau Braun, die Erzieherinnen und der Kindergartenkaplan Pater Daniel Weber LC. Zu Beginn wurde gemeinsam ein Lied gesungen und dann erzählte Pater Daniel den Kindern von der Liebe jeder Mutter, dass wir alle in Jesu Mutter noch eine zusätzliche Mutter haben, die wir auch um etwas bitten dürfen und was es mit Wallfahrten auf sich hat.

Und schon ging es los: Über eine Stunde liefen die kleinen Wallfahrer durch einen nahegelegenen Park. Der Weg war ähnlich einer Schnitzeljagd gestaltet, auf der die Kinder viele Briefumschläge finden konnten, in denen auf kleinen Zetteln die Mutter Gottes näher beschrieben war. Pater Daniel erklärte anhand dieser vor allem die Tugenden der Gottesmutter und wie sie uns ein Vorbild sein kann. Alsbald erreichte die Wallfahrtsgemeinschaft das Haus der gottgeweihten Frauen im Regnum Christi in Düsseldorf, wo sie mit Kuchen empfangen wurden. 

Weitere Informationen zum Kindergarten Everest finden Sie hier.

Additional Info

  • Untertitel:

    Marienwallfahrt des Kindergartens Everest der Legionäre Christi in Düsseldorf

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Kinder und Jugend
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok