Freitag, 16. Oktober 2015

Gott danken, weil er uns reich beschenkt

Erntedankgottesdienst im Kindergarten Everest der Legionäre Christi in Düsseldorf

Düsseldorf-Lohausen. Anfang Oktober feierten die Kinder des Kindergarten Everest mit ihren Erzieherinnen und Kaplan Pater Daniel Weber LC einen Erntedankgottesdienst.

Weil Gott uns reich beschenkt

In der Kapelle des Kindergartens wurden sie schon von der Leiterin, Frau Braun, und P. Daniel erwartet. Jedes Kind hatte Obst oder Gemüse mitgebracht, und in einer kleinen Prozession brachten die Kinder ihre Gaben mit in die Kapelle. Frau Braun legte alles in eigens dafür aufgestellte Körbe. Es waren so viele Eltern mit Geschwistern und Großeltern gekommen, dass die Kapelle bis auf den letzten Platz gefüllt war.

Zu Beginn des Wortgottesdienstes sangen die Kinder ein Danklied in deutscher und englischer Sprache. Pater Daniel begrüßte alle Anwesenden, hielt eine kleine Katechese darüber, wie dankbar wir sein sollten, dass Gott uns reich beschenkt und wir nicht hungern brauchen. Dann demonstrierte er den Kindern an einem durchgeschnittenen Apfel, dass Gott aus einem winzigen Kern einen Apfelbaum wachsen lassen kann. In den Fürbitten wurde besonders an die Kinder gedacht, die nicht genug zu essen haben. Zum Schluss segnete P. Daniel die mitgebrachten Speisen und alle anwesenden Personen. Als Erinnerung wurde auch noch ein schönes Foto gemacht. Das mitgebrachte Obst und Gemüse wurde anschließend zu Gemüsesuppe und Obstsalat verarbeitet und verspeist.

Additional Info

  • Untertitel:

    Erntedankgottesdienst im Kindergarten Everest der Legionäre Christi in Düsseldorf

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Kinder und Jugend
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok
feedback