Donnerstag, 24. September 2015

Zeugen des auferstandenen Herrn

Kurs für neu ernannte Bischöfe fand im Studienzentrum der Legionären Christi statt

Bischöfe bei einer AudienzBischöfe bei einer AudienzIn der zweiten Septemberwoche nahmen 130 neu ernannte Bischöfe am Kurs der Vatikanischen Kongregation für die Bischöfe teil. Der Kurs findet seit vielen Jahren einmal jährlich im Zentrum für höhere Studien der Legionäre Christi in Rom statt, junge Ordensleute der Kongregation sind dann auch regelmäßig u.a. als Simultanübersetzer tätig. Aus dem deutschsprachigen Raum nahmen in diesem Jahr teil: Erzbischof Stefan Heße, im Januar diesen Jahres zum Erzbischof von Hamburg ernannt und im März geweiht, sowie aus Österreich Bischof Wilhelm Krautwaschl von Graz und Militärbischof Werner Freistetter. 

„Zeugen des auferstandenen Herrn“

Papst Franziskus erinnerte in einer Audienz die in diesem Jahr neu ernannten Bischöfe der Kirche daran, dass sie vor allem „Zeugen des auferstandenen Herrn“ sein sollten. Er sagte: „Ich denke an die dramatische Herausforderung der Globalisierung, die alles näher bringt, was weit entfernt liegt und alles entfernt, was nahe ist; ich denke an das epochale Phänomen der Migration, das dieser Tage für Aufsehen sorgt; ich denke an die Natur - den Garten, den Gott uns als Wohnraum geschenkt hat und der dennoch von unserer Blindheit und Ausbeutung bedroht wird; ich denke an die Würde und Zukunft der Arbeit der Menschen, da viele junge Menschen gar keine Arbeit haben.“

Ein Ordensmann der Legionäre Christi bei einer Simultanübersetzung. Ein Ordensmann der Legionäre Christi bei einer Simultanübersetzung. Es solle keinen Bereich des Lebens geben, den ein Hirte in seinem Herzen ausschließen sollte. Wichtig sei aber für die Bischöfe vor allem, dass sie Freude ausstrahlten. Denn Freude könne Licht zu all jenen bringen, die litten und sich von Gott fern fühlten. „Es gibt so viele leere Worte, die den Menschen von der Wahrheit entfernen und ihn ins Nichts führen. Versichert euch, dass Jesus – der von Gott Geliebte – die Nahrung dieser Menschen wird. Aber vergesst auch nicht jene, die zwar getauft sind, aber so leben, als hätten sie dieses Sakrament nie erhalten. Steht ihnen bei“, mahnte der Papst die Bischöfe an ihre Verantwortung.

Additional Info

  • Untertitel:

    Kurs für neu ernannte Bischöfe fand im Studienzentrum der Legionären Christi statt

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Region: Deutschland, Österreich, International
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok