Dienstag, 25. August 2015

Von Pennsylvania nach Düsseldorf

Renee Pomarico wird neue Leiterin der gottgeweihten Frauen im Regnum Christi

Ende August übernimmt Renee Pomarico die Leitung bei den gottgeweihten Frauen in Deutschland. Sie übernimmt damit die Arbeit von Lorli Pregel, die eine neue Aufgabe in der Jugend- und Erwachsenenpastoral in den USA übernehmen wird. 

Renee Pomarico wurde 1980 in Philadelphia im östlichen US-Bundesstaat Pennsylvania geboren. Nach ihrer Schulausbildung (High school), voluntierte Renee zwei Jahre als „Coworkerin“ im Regnum Christi im englischen Warwick und in Irland. Im August 2000 weihte sie Christus ihr Leben durch das Versprechen der evangelischen Räte von Armut, Keuschheit und Gehorsam. Von 2000 bis 2013 arbeitete sie in verschiedenen Einrichtungen der gottgeweihten Frauen in England und den USA, vor allem in der Ausbildung und in der Jugendarbeit. In den letzten zwei Jahren war sie in Monterrey (Mexiko) Ausbilderin und Dozentin für die Kandidatinnen des gottgeweihten Lebens im Regnum Christi. 

Wir wünschen Renee einen guten Start für ihre neue Aufgabe, Freude bei ihrer Arbeit und dass sie bei den Menschen hier in Deutschland eine neue Begeisterung für die Glaubensweitergabe wecken kann. Gleichzeitig danken wir noch einmal Lorli Pregel herzlich für all ihre Arbeit und ihr persönliches Engagement in den letzten Jahren in Österreich und Deutschland. Wir bleiben selbstverständlich im Gebet verbunden und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Weitere Informationen

  • Untertitel:

    Renee Pomarico wird neue Leiterin der gottgeweihten Frauen im Regnum Christi

  • Kategorie News : Aktuelles aus anderen Bereichen
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland
facebook Google Plus Twitter You Tube

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok