Mittwoch, 25. April 2012

Frauen

Die Frau spielt eine wesentliche Rolle bei der Weitergabe des Glaubens und der Erziehung in den religiösen Werten. Sie ist dazu berufen, der Kirche ihr großes Potential an hingebungsvoller Liebe zur Verfügung zu stellen.

Die Legionäre Christi und das Regnum Christi wollen die Frau darin unterstützen, ihre Berufung zur Liebe als Ehefrau, Mutter und Erzieherin in der Ehe und in ihrem beruflichen und sozialen Leben zu verwirklichen. Ohne ihre Sendung als Ehefrau und Mutter zu vernachlässigen, muss die Frau sich der weiten Welt der Kultur, der Wirtschaft und der Beteiligung am sozialen und kirchlichen Leben öffnen. In diesen und anderen beruflichen Aktivitäten bereichert sie die Gesellschaft mit dem „weiblichen Genius”, der typischen Feinsinnigkeit und Einfühlsamkeit, mit der die Frau alles um sich herum menschlicher zu gestalten vermag. Die Frau spielt eine wesentliche Rolle bei der Weitergabe des Glaubens und der Erziehung in den religiösen Werten. Sie ist dazu berufen, der Kirche ihr großes Potential an großzügiger Liebe und selbstlosem Dienst an den Mitmenschen zur Verfügung zu stellen.

Das Regnum Christi versucht eine authentische Sicht der Frau im Einklang mit dem Lehramt der Kirche zu verbreiten und Initiativen in die Wege zu leiten, die die eigentlichen Rechte und Pflichten der Frau geltend macht, um auf diese Weise eine weitere Manipulation des Frauenbildes zu verhindern.

Additional Info

  • Untertitel:

    Die Frau spielt eine wesentliche Rolle bei der Weitergabe des Glaubens und der Erziehung in den religiösen Werten. Sie ist dazu berufen, der Kirche ihr großes Potential an hingebungsvoller Liebe zur Verfügung zu stellen.

  • Datum: Nein
  • Druck / PDF: Ja
facebook Google Plus Twitter You Tube

Unterthemen

  

feedback