Donnerstag, 15. Mai 2014

Der Mensch kann nicht ohne Liebe leben!

Premiere des Apostolats „Theologie vom Fass“ des Regnum Christi in Eichstätt

Wer Durst hat, der komme! Nach Wien, Linz, Salzburg und München ist man nun in Eichstätt auf den Geschmack von „Theologie vom Fass“ gekommen. Bei der Premiere am 6. Mai war der Saal der Bierbrauerei „Zum Gutmann“ gesteckt voll, sogar im Nebenraum wurden noch Stühle aufgestellt. Dabei geht es bei der „Theologie vom Fass“ nur nebenbei ums Bier, hier wird Inhaltsvolles an höchster Stelle gezapft. Und erst recht, wenn Birgit Gams über „Liebesleben – Sehnsucht und Geheimnisse des Herzens“ referiert! Mit der „Theologie des Leibes“ des nun hl. Johannes Paul II kommt man rasch zur Quelle. „Der Mensch kann nicht ohne Liebe leben“: Dieses Zitat des Heiligen war der Ausgangspunkt von Birgit Gams für eine spannende Erkundungsreise in die Tiefen des menschlichen Herzens – mit vielen Erfahrungen und Beispielen. Kurzum: Ein spannender Abend und ein gelungener Auftakt!

Und bitte vormerken: Am 3. Juni kommt Bestsellerautorin Birgit Kelle mit „Mach doch mal die Bluse zu - Ein Aufschrei gegen den Gleichheitswahn“ nach Eichstätt. Provokant, klar, genial unterhaltsam, einfach hörenswert!

Weitere Veranstaltungsinformationen in unserem Online-Kalender.

Additional Info

  • Untertitel:

    Premiere des Apostolats „Theologie vom Fass“ des Regnum Christi in Eichstätt

  • Kategorie News : Aktuelles zum Thema Kinder und Jugend
  • Datum: Ja
  • Druck / PDF: Ja
  • Region: Deutschland
facebook Google Plus Twitter You Tube

  

feedback